Ergotherapeut (m/w/d) – Tagesstätte Parkstraße Lehrte

Job-ID.: 21TSL

Unser sympathisches und hochmotiviertes Team in unserer Tagesstätte Parkstraße Lehrte braucht Verstärkung. Bringen Sie Ihre Leidenschaft für Menschen bei uns ein.

Das können Sie von uns erwarten

  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Attraktive Vergütung und Zulagen
  • Kinderbetreuungskostenzuschuss sowie kostenlose Kinderferienbetreuung
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Sport- und Entspannungsangebote, wie z.B. die kostenlose Nutzung unseres Fitnessstudios
  • Weitere Mitarbeitervorteile, wie z.B. Bikeleasing

So bringen Sie sich ein

Zu Ihren Aufgaben in der Tagesstätte Lehrte gehört unter anderem das Anbieten von pädagogischen Angeboten in der Gruppen- und Kleingruppenarbeit. Idealerweise sind Sie darin erfahren und geschult, themenzentrierte Therapiegruppen vorzubereiten und durchzuführen. Sie begleiten die Klienten bei der Erreichung der persönlichen Ziele mithilfe von Motivations- und Krisengesprächen und verhelfen durch individuelle Unterstützung zu psychischer Stabilität der Klienten. Sie wirken bei der Angehörigenberatung mit und gestalten das kreative Angebot. Sie leiten die Klienten in sozialen, kognitiven und kommunikativen Kompetenzen an und bieten spezielle auf die Klientel zugeschnittene themenzentrierte Gesprächsgruppen. Sie nehmen an Teamsitzungen teil und sind zuständig für eine sachgerechte Dokumentation, Erstellung und Evaluierung von Entwicklungsberichten und Entwicklungsgesprächen.

Ihr Profil in der Übersicht

  • Abgeschlossenes Studium der Ergotherapie oder eine 3-jährige, abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w/d)
  • Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Hier werden Sie gebraucht

In unserer Tagesstätte Parkstraße in Lehrte begleiten und beraten wir Menschen mit psychischen Erkrankungen, denen es alleine schwer fällt, ihren Alltag sinnhaft zu organisieren und ihren Selbstwert zu erhalten und auszubauen. Ziel ist es, ihre Eigenständigkeit zu erhalten, Strategien im Umgang mit Stress und Problemen zu erarbeiten sowie am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Wir geben dafür genau die individuellen Hilfen, die benötigt werden. Dafür erarbeiten wir gemeinsam Perspektiven im Arbeits- und Privatleben, unterstützen bei wirtschaftlichen und persönlichen Problemen und geben dem Tag mit vielfältiger Beschäftigung und Arbeitstherapie eine Struktur.

Jetzt bewerben

Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen!  Bei Fragen zu diesem Job, wenden Sie sich gerne an den ausgewiesenen Ansprechpartner auf dieser Seite. Senden Sie uns bitte zeitnah unter Angabe der oben stehenden Job-ID Ihren Lebenslauf inkl. Kontaktdaten sowie den nächstmöglichen Eintrittstermin.

Online bewerben

Nutzen Sie unser online Bewerbungsformular

Bewerbungsadresse

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung
per E-Mail oder postalisch an:

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

bewerbung–at–wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Fragen