Ergotherapeut oder Koch (m/w/d) – Heiminterne Tagesstruktur / Tagesförderstätte – Bereich: AT-Lebensschule

Job-ID.: 20HiT

Unser sympathisches und hochmotiviertes Team der Heiminternen Tagesstruktur / Tagesförderstätte braucht für den Bereich der AT-Lebensschule Verstärkung. Bringen Sie Ihre Leidenschaft für Menschen bei uns ein.

Das können Sie von uns erwarten

  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Kinderbetreuungskostenzuschuss sowie kostenlose Kinderbetreuung während der Ferien
  • Regelmäßige Weiterbildungsangebote
  • Sport- und Entspannungsangebote für Ihr persönliches Wohlbefinden
  • Strukturierte Einarbeitung sowie einen Mentor, der Ihnen während der Eingliederung ins neue Umfeld zur Seite steht

So bringen Sie sich ein

In Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team sind Sie für die Gestaltung und Umsetzung von Kochprozessen (insbesondere für die Herstellung von Chutneys) verantwortlich. Eine weitere zentrale Augabe besteht darin, unsere Bewohner bei den Arbeitsprozessen anzuleiten und diesen dabei zu helfen, ihre eigenen Fähigkeiten und Ressourcen wiederzuentdecken und weiterzuentwickeln. In Gruppen- oder Einzelarbeiten unterstützen sie die Teilnehmer bei der Erreichung ihrer individuellen Ziele und der täglichen Auseinandersetzung mit den Arbeitsanforderungen.
Wenn Sie nach Ihrer abgeschlossenen Ausbildung die Arbeit mit Menschen zusammenbringen, sowie in einer psychiatrisch/psychosomatischen Einrichtung Erfahrungen sammeln und sich kontinuierlich weiterentwickeln wollen, können Sie bei uns Ihre berufliche Heimat finden. Als engagierter, einfühlsamer Teamplayer mit Kommunikationsstärke und Aufgeschlossenheit Neuerungen gegenüber, werden Sie auch menschlich gut in unser Team passen.

Ihr Profil in der Übersicht

  • Abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d)
  • Alternativ bringen Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut (m/w/d) mit
  • Führerschein Klasse B
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bewohner- und Kundenorientiertes Arbeiten
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Neuerungen und die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten

Hier werden Sie gebraucht

Die AT Lebensschule ist eine unserer neuesten Abteilungen. Hier produzieren wir in Kooperation mit den in unserer Region ansässigen Edeka Märkten aus Obst und Gemüse, dass nicht mehr für den Verkauf geeignet ist, Chutneys. Diese Produkte gehen dann in diesen Märkten unter dem Label „Liebe²“ wieder in den Verkauf.
Die Abteilung wird des Weiteren versuchen, aus eigener Ware von unseren Streuobstwiesen, weitere Produkte zu entwickeln, die dann unter einer Eigenmarke in den Handel kommen sollen.

Jetzt bewerben

Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen!  Bei Fragen zu diesem Job, wenden Sie sich gerne an den ausgewiesenen Ansprechpartner auf dieser Seite. Senden Sie uns bitte zeitnah unter Angabe der oben stehenden Job-ID Ihren Lebenslauf inkl. Kontaktdaten sowie den nächstmöglichen Eintrittstermin.

Online bewerben

Nutzen Sie unser online Bewerbungsformular

Bewerbungsadresse

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung
per E-Mail oder postalisch an:

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

bewerbung–at–wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Fragen