Ergotherapeutin / Ergotherapeut (m/w/d) – Tagesstätte

Job-ID.: 23TS

Wahrendorff ist ein psychiatrisches und psychosomatisches Fachkrankenhaus in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Hierzu gehören mehrere (Tages-)Kliniken, arbeitstherapeutische Angebote und Einrichtungen der Eingliederungshilfe, in denen Menschen mit seelischen, geistigen und/oder Mehrfachbehinderungen betreut und gefördert werden.

Für unseren Bereich Wahrendorff Tagwerk suchen wir eine/n Ergotherapeut/in (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.

Das können Sie von uns erwarten

  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Attraktives Gehalt, Sommer- und Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Sport- und Entspannungsangebote für Ihr persönliches Wohlbefinden, wie z.B. die kostenlose Nutzung unseres Fitnessstudios
  • Kinderbetreuungszuschuss sowie Kinderbetreuung während der Ferien
  • Jobticket und Bikeleasing (je nach Stundenumfang)
  • Weitere Mitarbeitervorteile wie z.B. attraktive Mitarbeiterangebote bei über 250 Top-Marken

So bringen Sie sich ein

  • Sie gestalten Angebote in der Gruppen- und Kleingruppenarbeit
  • Sie bieten themenzentrierte Therapie- und Gesprächsgruppen an
  • Sie leiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner in sozialen, kognitiven und kommunikativen Kompetenzen an
  • Sie unterstützen und begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei der Erreichung ihrer persönlichen Ziele
  • Sie führen Motivations- und Krisengespräche durch
  • Sie wirken bei der Angehörigenarbeit mit
  • Sie dokumentieren sachgerecht
  • Sie erstellen und evaluieren Entwicklungsberichte und Entwicklungsgespräche
  • Sie erfassen den Hilfebedarf und leiten daraus eine individuelle Maßnahmenplanung ab
  • Sie tauschen sich regelmäßig im multiprofessionellen Team aus

Ihr Profil in der Übersicht

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium der Ergotherapie
  • Sie bringen vorzugsweise Erfahrungen in der Arbeit mit psychisch und/oder geistig erkrankten Menschen mit
  • Sie haben umfassende Kenntnisse in der Gesprächs- und Motivationsführung sowie in der Krisenintervention
  • Sie weisen gute IT-Kenntnisse (z.B. MS-Office) vor
  • Sie sind teamfähig und haben Interesse an interdisziplinärem Austausch

Hier werden Sie gebraucht

Dem Tag Struktur geben – Mit unserem Tagwerk bieten wir rund 1.000 Menschen mit geistigen Behinderungen und/oder psychischen Erkrankungen viele Möglichkeiten, ihr Leben sinnvoll und bereichernd zu gestalten. Arbeit und Kreativität geben dem Tag Struktur und fördern Schritt für Schritt die Selbständigkeit. Mit einer Aufgabe, die Spaß macht, können wir motivieren, fördern und emotional festigen. Arbeit und Beschäftigung ist bei uns immer auch Therapie und pädagogisches Mittel. Durch aktives Handeln, die Übernahme von vielfältigen Aufgaben oder das Herstellen von Produkten können die Teilnehmer Fähigkeiten und Fertigkeiten wiedergewinnen, erhalten oder neu erlangen.

Die tagesstrukturierenden Angebote sind Teil der Eingliederungshilfe in Wahrendorff die sich in den Bereich Wohnen und Tagwerk gliedert. Für Menschen mit geistigen Behinderungen haben wir Angebote in unserer Tagesförderstätte. Für Menschen mit einer psychischen Erkrankung gibt es Angebote in der Heiminternen Tagestruktur und der Tagesstätten.

Jetzt bewerben

Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen! Bei Fragen zu diesem Job, wenden Sie sich gerne an uns. Senden Sie uns bitte zeitnah unter Angabe der oben stehenden Job-ID Ihren Lebenslauf inkl. Kontaktdaten sowie den nächstmöglichen Eintrittstermin.

Online bewerben

Nutzen Sie unser online Bewerbungsformular

Bewerbungsadresse

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung
per E-Mail oder postalisch an:

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

bewerbung–at–wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Fragen