Pflegefachkraft oder MFA (m/w/d) – Tagesklinik für Frauen

Job-ID.: 20TKF

Unser sympathisches und hochmotiviertes Team in unserer Allgemeinpsychiatrie braucht Verstärkung. Bringen Sie Ihre Leidenschaft für Menschen bei uns ein.

Das können Sie von uns erwarten

  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Die Möglichkeit einer Fach- und Führungskarriere
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Sport- und Entspannungsangebote für Ihr persönliches Wohlbefinden
  • Kinderbetreuungskostenzuschuss sowie kostenlose Kinderbetreuung während der Ferien

So bringen Sie sich ein

Als Teil des therapeutischen Teams geben Sie unseren Patienten im Rahmen der psychosozialen Betreuung Halt und Struktur. Gut gerüstet, mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger oder als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) und erster Berufserfahrung, führen Sie nicht nur eigenverantwortlich pflegetherapeutische Maßnahmen durch. Als gut organisiertes Multitalent gelingen Ihnen auch die notwendigen organisatorisch-administrativen Aufgaben sehr routiniert. Mit Ihrem guten Einfühlungsvermögen in die Bedürfnisse anderer Menschen, Ihrer hohen Team- und Kommunikationsfähigkeit werden Sie schnell zu einem unverzichtbaren Teil unseres Teams.

Ihr Profil in der Übersicht

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger  oder Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten liegt Ihnen nah
  • Hohe Flexibilität sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Hier werden Sie gebraucht

In unserer Tagesklinik für Frauen behandeln wir wohnortnah Frauen mit Depressionen, Burnout und Angsterkrankungen. Hier steht die Förderung der Selsbtständigkeit und Eigenverantwortung der Patientinnen an erster Stelle. Im Vordergrund sind hierbei die Wiederentdeckung und die Entwicklung eigener Ressourcen und Stärken. Die Therapieangebote sind individuell an die Patientinnen und an die vorliegenden Beschwerden angepasst und berücksichtigen die Bedürfnisse des Einzelnen. Psychotherapeutisch hat sich ein methodenübergreifendes Arbeiten bewährt, verhaltenstherapeutische und systemisch-therapeutische Techniken kommen dabei zur Anwendung.

Jetzt bewerben

Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen!  Bei Fragen zu diesem Job, wenden Sie sich gerne an den ausgewiesenen Ansprechpartner auf dieser Seite. Senden Sie uns bitte zeitnah unter Angabe der oben stehenden Job-ID Ihren Lebenslauf inkl. Kontaktdaten sowie den nächstmöglichen Eintrittstermin.

Online bewerben

Nutzen Sie unser online Bewerbungsformular

Bewerbungsadresse

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung
per E-Mail oder postalisch an:

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

bewerbung–at–wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Fragen