Pflegefachkraft oder Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter (m/w/d) – Schwerpunkt: Frauen mit Traumafolgestörungen

Job-ID.: 23HB8

Wahrendorff ist ein psychiatrisches und psychosomatisches Fachkrankenhaus in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Hierzu gehören mehrere (Tages-)Kliniken, arbeitstherapeutische Angebote und Einrichtungen der Eingliederungshilfe, in denen Menschen mit seelischen, geistigen und/oder Mehrfachbehinderungen betreut und gefördert werden.

Für unseren Bereich Wahrendorff Wohnen mit dem Schwerpunkt Frauen mit Traumafolgestörungen suchen wir eine Pflegefachkraft oder eine/n Sozialarbeiter/in (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit.

Das können Sie von uns erwarten

  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Attraktives Gehalt, Sommergeld und Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Sport- und Entspannungsangebote für Ihr persönliches Wohlbefinden, wie z.B. die kostenlose Nutzung unseres Fitnessstudios
  • Kinderbetreuungszuschuss sowie Kinderbetreuung während der Ferien
  • Jobticket und Bikeleasing (je nach Stundenumfang)
  • Weitere Mitarbeitervorteile wie z.B. attraktive Mitarbeiterangebote bei über 250 Top-Marken

So bringen Sie sich ein

  • Sie sind für unsere Bewohnerinnen eine zuverlässige Ansprechperson
  • Sie zeigen den Bewohnerinnen mit Geduld und Einfühlungsvermögen neue Perspektiven auf
  • Sie bieten lebensnahe Trainings, Kriseninterventions- und Motivationsgespräche in Einzel- oder Gruppensitzungen an
  • Sie dokumentieren die Therapieerfolge nachvollziehbar
  • Sie organisieren und koordinieren Arbeitsabläufe selbstständig

Ihr Profil in der Übersicht

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Heilerziehungspfleger, Erzieher (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und strukturiert
  • Sie sind flexibel, teamfähig und kommunikativ
  • Sie können Ihre individuelle Interessen in die Arbeit mit einbringen (Aktivitäten wie z.B. Laufgruppe, autogenes Training oder kreative Angebote)

Hier werden Sie gebraucht

In unserem Heimbereich bieten wir Menschen mit seelischen und geistigen Behinderungen nicht nur vielfältige Wohn- und Betreuungsangebote an, sondern auch Raum für Rückzug und Erholung. Das Angebot umfasst die Betreuung in geschützten Abteilungen, offenen Wohnbereichen, kleineren Außenwohngruppen und Wohnwelten, die gezielt auf den Auszug vorbereiten. Arbeit und Kreativität geben dem Tag Struktur und fördern Schritt für Schritt die Selbstständigkeit.

Jetzt bewerben

Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen! Bei Fragen zu diesem Job, wenden Sie sich gerne an uns. Senden Sie uns bitte zeitnah unter Angabe der oben stehenden Job-ID Ihren Lebenslauf inkl. Kontaktdaten sowie den nächstmöglichen Eintrittstermin.

Online bewerben

Nutzen Sie unser online Bewerbungsformular

Bewerbungsadresse

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung
per E-Mail oder postalisch an:

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

bewerbung–at–wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Fragen