Psychologe / Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) – Klinik für kultursensible Psychiatrie und Psychotherapie

Job-ID.: 22KFKP

Unser sympathisches und hochmotiviertes Team in unserer Klinik für kultursensible Psychiatrie und Psychotherapie braucht Verstärkung. Bringen Sie Ihre Leidenschaft für Menschen bei uns ein. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

Das können Sie von uns erwarten

  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Attraktives Gehalt, Sommergeld und Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Sport- und Entspannungsangebote für Ihr persönliches Wohlbefinden, wie z.B. die kostenlose Nutzung unseres Fitnessstudios
  • Kinderbetreuungszuschuss sowie Kinderbetreuung während der Ferien
  • Jobticket und Bikeleasing
  • Weitere Mitarbeitervorteile wie z.B. attraktive Mitarbeiterangebote bei über 250 Top-Marken

So bringen Sie sich ein

  • Aufnahmeuntersuchungen und testpsychologische Diagnostik
  • Bezugstherapeutische Einzelbehandlung
  • Paar- und Familiengespräche
  • Leitung psychotherapeutischer Gruppentherapien
  • Erstellung und Planung eines störungsspezifischen Therapieplanes mit der Anwendung verschiedener Interventionen
  • Anwendung von Elementen der (kognitiven) Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie sowie achtsamkeitsbasierter Therapieverfahren
  • Psychotherapeutisches Arbeiten u.a. mit Menschen mit Migrationsbiographie, bedarfsabhängig auch in Zusammenarbeit mit Dolmetscherinnen und Dolmetschern
  • Ausführliche Behandlungsdokumentation
  • Teilnahme an regelmäßigen Intervisionseinheiten und Teambesprechungen

Ihr Profil in der Übersicht

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom- oder Masterabschluss)
  • Sie besitzen möglichst eine Approbation oder die Bereitschaft, eine anerkannte psychotherapeutische Ausbildung berufsbegleitend zu durchlaufen
    Empathievermögen und Interesse an dem Wohlergehen unserer Patientinnen und Patienten
  • Interesse für kultursensible Aspekte der Psychiatrie, Bilingualität oder eigener Migrationshintergrund sind gerne gesehen, aber nicht notwendig
  • Kollegialität, Flexibilität und Einsatzfreude macht Sie aus
  • Sie haben Interesse an eigenverantwortlichem und selbständigem Arbeiten, Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen Behandlungskonzepten und die Bereitschaft zur Fortbildung

Hier werden Sie gebraucht

Es handelt sich um eine allgemeinpsychiatrische Station mit kultursensiblen Behandlungselementen und integrativem Konzept.
Dabei setzen wir mit unserer psychiatrischen Betreuung auf Einzelkontakt und therapeutische Gruppenarbeit. Hierbei steht für uns der multiprofessionelle Ansatz im Vordergrund. Die enge Verzahnung aller Berufsgruppen (Ärzte, Pflegekräfte, Psychologen, Sozialarbeiter, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten) auf der Station und eine gute Zusammenarbeit gewährleisten eine bedarfsgerechte Behandlung unserer Patientinnen und Patienten.

Jetzt bewerben

Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen!  Bei Fragen zu diesem Job, wenden Sie sich gerne an den ausgewiesenen Ansprechpartner auf dieser Seite. Senden Sie uns bitte zeitnah unter Angabe der oben stehenden Job-ID Ihren Lebenslauf inkl. Kontaktdaten sowie den nächstmöglichen Eintrittstermin.

Online bewerben

Nutzen Sie unser online Bewerbungsformular

Bewerbungsadresse

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung
per E-Mail oder postalisch an:

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

bewerbung–at–wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Fragen