Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter (m/w/d) – Klinik für Traumatherapie

Job-ID.: 23SNB11

Wahrendorff ist ein psychiatrisches und psychosomatisches Fachkrankenhaus in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Hierzu gehören mehrere (Tages-)Kliniken, arbeitstherapeutische Angebote und Einrichtungen der Eingliederungshilfe, in denen Menschen mit seelischen, geistigen und/oder Mehrfachbehinderungen betreut und gefördert werden.

Für unseren Neubau im Bereich Wahrendorff Klinik suchen wir eine/n Sozialarbeiter/in (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20 Std./Woche).

Das können Sie von uns erwarten

  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Attraktives Gehalt, Sommergeld und Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Sport- und Entspannungsangebote für Ihr persönliches Wohlbefinden, wie z.B. die kostenlose Nutzung unseres Fitnessstudios
  • Kinderbetreuungszuschuss sowie Kinderbetreuung während der Ferien
  • Jobticket und Bikeleasing (je nach Stundenumfang)
  • Weitere Mitarbeitervorteile wie z.B. attraktive Mitarbeiterangebote bei über 250 Top-Marken

So bringen Sie sich ein

  • Sie bieten pädagogische Angebote in der Gruppen- und Kleingruppenarbeit an
  • Sie bereiten themenzentrierte Therapiegruppen vor und führen diese durch
  • Sie begleiten die Patientinnen und Patienten bei der Erreichung der persönlichen Ziele mithilfe von Motivations- und Krisengesprächen
  • Sie wirken bei der Angehörigenberatung mit
  • Sie bieten Hilfestellung beim Umgang mit Ämtern und Behörden an
  • Sie übernehmen Tätigkeiten im administrativen Bereich
  • Sie leiten die Klientinnen und Klienten in sozialen und kommunikativen Kompetenzen an
  • Sie bieten spezielle auf die Klientel zugeschnittene themenzentrierte Gesprächsgruppen an
  • Sie nehmen als fester Teil des Teams an Teamsitzungen teil
  • Sie dokumentieren sachgerecht und sind zuständig für die Erstellung und Evaluierung von Entwicklungsberichten und Entwicklungsgesprächen

Ihr Profil in der Übersicht

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Sie können wünschenswerterweise bereits erste Vorkenntnisse in der stationären und/oder teilstationären klinischen Arbeit vorweisen
  • Sie haben idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Erwachsenen sowie eine Fortbildung in DBT und GSK (Gruppe Sozialer Kompetenzen)
  • Sie sind aufgeschlossen gegenüber innovativen Behandlungskonzepten
  • Sie haben gute IT-Kenntnisse
  • Sie zeichnet eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten aus
  • Sie weisen eine hohe Flexibilität sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit vor

Jetzt bewerben

Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen! Bei Fragen zu diesem Job, wenden Sie sich gerne an uns. Senden Sie uns bitte zeitnah unter Angabe der oben stehenden Job-ID Ihren Lebenslauf inkl. Kontaktdaten sowie den nächstmöglichen Eintrittstermin.

Online bewerben

Nutzen Sie unser online Bewerbungsformular

Bewerbungsadresse

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung
per E-Mail oder postalisch an:

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

bewerbung–at–wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Fragen