Teilhabemanagerin / Teilhabemanager (m/w/d) – Besondere Wohnform

Job-ID.: 22THM

Wahrendorff in Sehnde-Ilten ist ein psychiatrisches und psychosomatisches Fachkrankenhaus wenige Kilometer östlich von Hannover. Es versorgt die Landeshauptstadt Hannover, die östliche Region Hannover sowie die Stadt und den Landkreis Celle. Zu Wahrendorff gehören Einrichtungen der Eingliederungshilfe, in denen Menschen mit seelischen, geistigen und/oder Mehrfachbehinderungen betreut und gefördert werden.

Für unsere Einrichtungen der besonderen Wohnform suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Teilhabemanager/in (m/w/d) in Teilzeit. Die Stelle ist bis zum 31.10.2023 befristet.

Das können Sie von uns erwarten

  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Attraktives Gehalt, Sommer- und Weihnachtsgeld
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Sport- und Entspannungsangebote für Ihr persönliches Wohlbefinden, wie z.B. die kostenlose Nutzung unseres Fitnessstudios
  • Kinderbetreuungszuschuss sowie Kinderbetreuung während der Ferien
  • Weitere Mitarbeitervorteile wie z.B. attraktive Mitarbeiterangebote bei über 250 Top-Marken und Bikeleasing

So bringen Sie sich ein

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. das Schnittstellenmanagement zwischen dem Bewohnerservice und den besonderen Wohnformen, die Qualitätssicherung der Dokumentation mit Schwerpunkt Berichtswesen, die Begleitung des Aufnahme-, Umzugs- und Entlassungsprozesses sowie das Fortbilden, Schulen und Coachen der Mitarbeiter und Auszubildenden als Nachbereitung zu übergreifenden Vivendi-Schulungen. Die Koordination von Teilhabekonferenzen und MDK-Überprüfungen fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich.

Ihr Profil in der Übersicht

  • Sie verfügen über einen staatlich anerkannten Abschluss in einem Pflegeberuf (Heilerziehungspflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege, Soziale Arbeit)
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in Kommunikations-, Moderations- und Präsentationstechniken sowie Kenntnisse im Bereich der EDV (MS Office) und die Bereitschaft, sich zeitnah in unser Dokumentationssystem Vivendi einzuarbeiten
  • Außerdem verfügen Sie über ein Experten-Wissen in den Einstufungsmodellen H.M.B.-W.-Verfahren und Schlichthorster Modell, im ICF, im Schreiben von Entwicklungs-/ Begleitberichten und in der Förderplanung mit SMART-Zielen
  • Ihre soziale Kompetenz zeigt sich außer in Ihrer Team- und Kommunikationsfähigkeit auch in Ihrem Engagement und Ihrer Integrationsbereitschaft, sowie Ihrer Flexibilität
  • Darüber hinaus besitzen Sie die Fähigkeit, sich Prioritäten zu setzen, Entscheidungen zu treffen und Initiative zu ergreifen. Das Selbstmanagement und die Selbstreflexion runden Ihr Profil ab

Jetzt bewerben

Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen! Bei Fragen zu diesem Job, wenden Sie sich gerne an den ausgewiesenen Ansprechpartner auf dieser Seite. Senden Sie uns bitte zeitnah unter Angabe der oben stehenden Job-ID Ihren Lebenslauf inkl. Kontaktdaten sowie den nächstmöglichen Eintrittstermin.

Online bewerben

Nutzen Sie unser online Bewerbungsformular

Bewerbungsadresse

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung
per E-Mail oder postalisch an:

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

bewerbung–at–wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Fragen