Ergotherapeutin / Ergotherapeut (m/w/d) – Tagesklinik Welfenplatz

Job-ID.: 22ETKW

Unser sympathisches und hochmotiviertes Team in unserer Tagesklinik Welfenplatz braucht Verstärkung. Bringen Sie Ihre Leidenschaft für Menschen bei uns ein. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung.

Das können Sie von uns erwarten

  • Inhaltlicher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Attraktives Gehalt, Sommergeld und Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Sport- und Entspannungsangebote für Ihr persönliches Wohlbefinden, wie z.B. die kostenlose Nutzung unseres Fitnessstudios
  • Kinderbetreuungszuschuss sowie Kinderbetreuung während der Ferien
  • Jobticket und Bikeleasing
  • Weitere Mitarbeitervorteile wie z.B. attraktive Mitarbeiterangebote bei über 250 Top-Marken

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören

  • Sie begleiten unsere Patientinnen und Patienten individuell auf dem Weg zu mehr Handlungsfähigkeit und Selbstständigkeit
  • Sie gestalten ressourcen- und betätigungsorientierte gruppen- sowie einzeltherapeutische Angebote
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Unterstützung der Patientinnen und Patienten in der Zielidentifikation
  • Sie passen die Therapiemedien flexibel an Ihre Patientinnen und Patienten an
  • Sie dokumentieren den Verlauf der Entwicklung des/r Patienten/in
  • Außerdem nehmen Sie an Teambesprechungen und Supervisionen teil

Ihr Profil in der Übersicht

  • 3-jährige, abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium der Ergotherapie
  • Gute IT-Kenntnisse (z.B. MS Office)
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärem Austausch
  • Spontanität, Optimismus und Reflektionsfähigkeit
  • Lösungsorientierte Grundhaltung sowie innovative Denkweise
  • Engagement zur Implementierung eigener Ideen
  • Interesse an der Qualitätssicherung Ihrer therapeutischen Arbeit

Hier werden Sie gebraucht

In der Tagesklinik Welfenplatz & Psychiatrische Institutsambulanz stehen Behandlungsplätze für Menschen mit Depression, Burnout, Posttraumatischen Belastungsstörungen, Angststörungen sowie mit Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen zur Verfügung. Das Behandlungskonzept ist kognitiv-verhaltenstherapeutisch und achtsamkeitsbasiert ausgerichtet. Die Therapieangebote sind individuell an die Patienten und an die vorliegenden Beschwerden angepasst und berücksichtigen die Bedürfnisse des Einzelnen.

Jetzt bewerben

Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen!  Bei Fragen zu diesem Job, wenden Sie sich gerne an den ausgewiesenen Ansprechpartner auf dieser Seite. Senden Sie uns bitte zeitnah unter Angabe der oben stehenden Job-ID Ihren Lebenslauf inkl. Kontaktdaten sowie den nächstmöglichen Eintrittstermin.

Online bewerben

Nutzen Sie unser online Bewerbungsformular

Bewerbungsadresse

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung
per E-Mail oder postalisch an:

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

bewerbung–at–wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Fragen